Die Restaurierung von historischen Orgelwerken nimmt in unserer Orgelbauwerkstatt eine wichtige Stellung ein. Dabei haben wir uns nicht nur auf die Instrumente der süddeutschen Orgelbauer der Romantik wie G.F. Steinmeyer, F.B. Maerz, Siemann und Koulen spezialisiert. Unter anderen haben wir Orgeln von Johann Phillip Seuffert, aus Würzburg, Anton Bouthillier aus Oettingen, Josef Wiedemann aus Bamberg, Adam Phillip Schleich aus Regensburg restauriert.
Unsere langjährige Erfahrung, das Wissen um die historischen Fertigungsweisen und beste Kenntnisse in den verschiedenen Orgelsystemen zeichnen uns aus.
Unsere Vorgehensweise beruht auf einer sorgfältigen Planung unserer Projekte.
Wir begleiten und beraten Sie von Anfang an! Die anerkennende Wertschätzung von Kunden und Sachverständigen ist unser Ziel - und der Erfolg gibt uns recht.

Schwenningen 2013

Auch die Orgel von Schwenningen ist wieder ein Werk der Firma F.B. Maerz und wurde 1909 erbaut. Dieses Instrument war das letzte Opus der Firma F.B. Maerz.

Weiter lesen

Pfaffing-Biburg St. Stephan 2011

Die Orgel der Pfarrkirche Pfaffing wurde ca. 1850 von dem Orgelbauer Jakob Müller aus Tuntenhausen gebaut. Sie ist wahrscheinlich eine derletzten heute noch erhaltenen Instrumente des Orgelbauers.

Weiter lesen

Puch St. Martin 2008

Die Steinmeyer-Orgel Opus Nr. 311 der Pfarrgemeinde Puch wurde 1886 erbaut. Die mechanische Kegelladenorgel fanden wir in einem sehr schlechten Zustand vor.

Weiter lesen